KRAUS, Karl. Die Sprache.

140,00 

verfügbar

Weiter stöbern ... Artikelnummer: 11675AB Kategorie:

Beschreibung

KRAUS, Karl.  Die Sprache. Wien, Die Fackel, 1937. 8°. 396 S., 2 nn. Bl. Originalleinen mit Rücken- und Deckeltitel, (gering verblasst und leicht fleckig).

Erste Ausgabe. – WG 60. – Das letzte und erst ein Jahr nach seinem Tode veröffentlichte Werk von Karl Kraus. Eine Zusammenfassung sprachkritischer Essays und Glossen aus der “Fackel”, herausgegeben von Philipp Berger. Für den österreichischen Schriftsteller, Publizisten und Satiriker Karl Kraus (1874-1936) war die Sprache eines der wichtigsten Merkmale der Unstimmigkeiten und Missstände der Welt. – Wenige Seiten am Rand geringfügig knittrig.

Literatur, 20.Jh., Erstausgaben 20.Jhdt. , Sprachwissenschaft