LEHMANN, Rudolf. Erinnerungen eines Künstlers.

40,00 

verfügbar

Weiter stöbern ... Artikelnummer: 11825AB Kategorie:

Beschreibung

LEHMANN, Rudolf.  Erinnerungen eines Künstlers. Berlin, Ernst Hofmann & Co., 1896. 8°. 4 nn. Bl., 317 S., 1 nn. Bl., mit 16 Porträttafeln. Originalleinen mit Rücken- und Deckeltitel, (Rücken etwas verblasst, gering bestoßen).

Rudolf Lehmann (1819-1905) war Mitglied des Hamburger Künstlervereins von 1832, ging jedoch 1850 nach England. Er war ein sehr gefragter Porträtist und zahlreiche bekannte Persönlichkeiten aus Kunst und Wissenschaft saßen im Modell. – Die Porträttafeln zeigen u.a. Chopin, Gladstone, A.v.Humboldt, Lamartine, Liszt, Clara Schumann und Tennyson. – Widmung auf fliegendem Vorsatz.

Kunst, 19.Jh., Kunst, Porträts, Autobiographien